Sicher Unterwegs!

Schon seit vielen Jahren nehmen die angehenden Kfz-Mechatroniker des 3. Lehrjahres unserer Schule am Fahrsicherheitstraining auf dem Flugplatz Kindel in Eisenach teil, so auch wir - die Lehrlinge der Klasse 15K2 - am 23.05.2018.

Um in Gefahrsituationen besser reagieren zu können und zu wissen wie sich das eigene Fahrzeug bei nasser Fahrbahn verhält, bestand das Fahrsicherheitstraining sowohl aus theoretischen Grundlagen als auch aus zahlreichen praktischen Übungen, welche sich in ihren Anforderungen immer weiter steigerten.

 

Kurzum es war ein gelungener Tag für alle und man kann es nur jedem empfehlen, die Grenzen der Physik sicher zu spüren.

 

Wir bedanken uns bei der Berufsgenossenschaft Holz und Metall, die uns diese Erfahrung ermöglichte.

 

Klasse 15K2

Zurück