Nachwuchswettbewerb der Thüringer Fleischerjugend

Auch in diesem Jahr haben Fleischerlehrlinge unserer Einrichtung am Lehrlingswettbewerb zum Tag der Wurst am 02.03.2016 in Erfurt teilgenommen und unser Berufsbildungszentrum würdig vertreten.

 

Unsere Auszubildenden der Fachstufen I und II stellten dabei 11 der insgesamt 38 Teilnehmer am Leistungsvergleich. Die Wettbewerbsaufgabe bestand darin, einen Rollbraten und eine dekorative Fleischplatte herzurichten.


Die Ergebnisse unserer Mannschaft können sich auch diesmal sehen lassen. Mit fünf Gold-, zehn Silber- und fünf Bronzemedaillen wurden die Leistungen unserer Teilnehmer gewürdigt. In der Einzelwertung belegte Leon Döring von der Fleischerei Uth e.K. aus Eisenach den zweiten Platz.

Darüber hinaus wurden bei der Wurstprüfung eine Hausmacher Rotwurst und eine Hausmacher Leberwurst unserer Auszubildenden jeweils mit einer Goldmedaille bewertet.

Zurück