25. Schulmeisterschaft der angehenden Hotelfachkräfte und Köche

Auch in diesem Jahr stellten unsere jeweils sechs Besten der schriftlichen Prüfung des
3. Lehrjahres ihre praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten im Schulteil Suhl unter Beweis.

Die Schulmeisterschaft diente der Vorbereitung auf die im Mai beginnende IHK-Prüfung und als Vorentscheid für die Thüringer Meisterschaft.

Während die angehenden Hotelfachkräfte nach einer kleinen schriftlichen Prüfung, die in die Endbewertung einging, jeweils ihren Tisch herrichteten, zauberten unsere angehenden Köche ein individuell zusammengestelltes Drei-Gänge-Menü. Der geschlossene Warenkorb enthielt in diesem Jahr für die Vorspeise Zutaten für eine Kraftbrühe und Leberklößchen, für den Hauptgang Schweinefleisch, Pilze, Kartoffeln und Wirsing und für das Dessert Schokolade und Schlagsahne.
 

Gegen Mittag waren die Menüs und Tische für die Gäste bereit. Die Wettbewerbsteilnehmen stellten sich vor und präsentierten ihre Menüs. Nach der Verkostung durch Partner unserer Berufsschule, Mitarbeiter und Ausbilder der Betriebe konnten die Gewinner ermittelt werden.

 

Wir gratulieren unseren angehenden

Hotelfachkräften

1. Platz:    Emilia-Sophie Gerbig, Arcadia Hotel Suhl
2. Platz:    Sophia Eckhardt, Treff Hotel Panorama Oberhof
3. Platz:    Jasmin Nollner, Akzent Aktiv und Vital Hotel Thüringen in Schmalkalden

Köchen
1. Platz:    Felix Schramm, Hotel Thüringer Hof in Struth-Helmershof
2. Platz:    Kay Scheffler, Sächsischer Hof in Meiningen
3. Platz:    Mandy Cyliax, Berghotel Oberhof

Zurück