Eine super Sache macht ihre Runde – Blutspendetag in Zella-Mehlis

Schon Tradition ist der Blutspendetag an unserer Schule. Dieser fand am 8. Dezember 2015 nun schon zum zweiten Mal in diesem Jahr statt.

Insgesamt 72 Freiwillige, darunter Schüler, Lehrer und Mitarbeiter der Schule, meldeten sich zur Blutspende an. Davon wurden 61 zur Spende zugelassen. Darunter befanden sich 46 Erstspender. Das ist eine super Leistung. An dieser Stelle geht ein großes DANKESCHÖN an alle Spender.

Unsere Schule übernahm wieder die Verpflegung aller Teilnehmer mit Speisen und warmen Getränken. Diese Aufgabe wurde von verschiedenen Klassen im Rahmen des Projektunterrichts realisiert. Dabei beteiligten sich die Fleischer- und Bäckerklassen des 2. und 3. Ausbildungsjahres sowie alle Schüler des 3. Ausbildungsjahres der Klasse Fachpraktiker Hauswirtschaft.

Vielen Dank an alle Schüler und Fachlehrer, die durch ihr engagiertes Handeln den Blutspendetag mitgestaltet haben. "So macht Lernen Spaß", das war die übereinstimmende Meinung der tüchtigen Helfer an diesem Tag.

Zurück